Markt Sulzbach a.Main Markt Sulzbach a.Main
Luftbild Mainbrücke Sulzbach
Blick von der Pfingstweide über Sulzbach
Haus der Begegnung mit St. Anna Kirche.jpg
Brunnen Dornau
"Es Brünnsche"
Blick auf Soden.JPG

Verbrennen von Gartenabfällen

Meldung vom 21.03.2017
Aufgrund verschiedener Anfragen weisen wir auf folgendes hin:

fire-1797890_1280.jpg

Pflanzliche Gartenabfälle dürfen nur auf dem Anfallgrundstück, das außerhalb geschlossener Ortschaften liegen muss, verbrannt werden. Das heißt: Innerhalb der geschlossenen Ortschaft ist ein Verbrennen nicht zulässig. 

Folgende Punkte sind beim Verbrennen im Außenbereich zu beachten: 

  • Nur auf dem Grundstück, auf dem die Abfälle angefallen sind
  • Das Verbrennen ist nur an Werktagen von 8 bis 18 Uhr zulässig
  • Gefahren, Nachteile oder erhebliche Belästigungen durch Rauchentwicklung sowie ein Übergreifen des Feuers über die Verbrennungsfläche hinaus sind zu verhindern
  • Bei starkem Wind darf kein Feuer entzündet werden; brennende Feuer sind unverzüglich zu löschen
  • Brandverstärker oder Brandbeschleuniger wie beispielsweise Heizöl, Diesel oder ähnliche Stoffe dürfen nicht eingesetzt werden
  • Es ist sicherzustellen, dass die Glut beim Verlassen der Feuerstelle, spätestens jedoch bei Einbruch der Dunkelheit erloschen ist

Das Verbrennen von pflanzlichen Abfällen ist rechtzeitig (3 Werktage vorher) beim Markt Sulzbach a. Main, Hauptstr. 36, 63834 Sulzbach a. Main per Post, telefonisch (06028/9712-19), per Fax (06028/3590) oder per E-Mail (finanzverwaltung@sulzbach-main.de) anzuzeigen.

Kategorien: Aktuelle Infos Markt Sulzbach

Kontakt

Markt Sulzbach a.Main
Hauptstraße 36
63834 Sulzbach a.Main
Telefon: 06028 9712-0

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
Dienstag 14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr

Zusätzlich können Termine mit 2-tägiger Anmeldefrist zu folgenden Zeiten telefonisch vereinbart werden:
Montag bis Freitag von 7.00 - 8.00 Uhr+Mittwoch von 18.00 - 19.30 Uhr

undefined        undefined